Möhren-Spaghetti mit Broccoli

2014-06-01
Möhren-Spaghetti mit Broccoli
  • Portionen : 2
  • Vorbereitungszeit : 10m
  • Kochzeit : 10m
  • Fertig in : 20m

Zutaten

  • 200 g Broccoli
  • 1 gehäufter TL Gemüsebrühe
  • 2 Möhren
  • 250 g gekochte Spaghetti
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 2 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer

Vorgehen

Schritt 1

Den Broccoli in die Röschen teilen und waschen. Anschließend den Broccoli in einer Pfanne mit 100 ml Wasser und der Gemüsebrühe bissfest garen.

Schritt 2

Gib die Walnüsse in eine Pfanne ohne Fett und röste diese leicht an.

Schritt 3

Die Knoblauchzehe und die Möhren schälen und in Scheiben schneiden (um die Möhre in die dünnen Streifen zu schneiden, nutzen wir einen Sparschäler). Gib den Knoblauch und die Möhren zusammen mit 2 EL Öl in die Pfanne zu den Walnüssen und brate alles kurz an.

Schritt 4

Nun musst du nur noch die gekochten Spaghetti und den Broccoli in die Pfanne geben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Bewerte dieses Rezept

0 Person/en bewerteten dieses Rezept.

Ähnliche Rezepte:
  • Mac & Cheese

  • Gerollte Wirsinglasagne

  • Dreierlei Spätzle

  • Avocado-Pasta

  • Cremige Pasta-Sauce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.