Rührei

2014-05-27
Veganes Rührei
  • Portionen : 1-2
  • Vorbereitungszeit : 5m
  • Kochzeit : 5m
  • Fertig in : 10m

Um den Frühstückstisch vollkommen zu machen!

Zutaten

  • 90 g Tofu
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 gehäufter TL Rührei-Gewürz
  • Salz
  • Pfeffer

 Hier kannst du Srambled Tofu bestellen: Srambled Tofu Bio

Vorgehen

Schritt 1

Die Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Den Räuchertofu klein krümeln und hinzugeben.

Schritt 2

In einer Schale vermengst du 50 ml Wasser und einen gehäuften TL von dem Rührei-Gewürz und gibst dies in die Pfanne hinzu. Brate das Rührei solange an, bis es die gewünscht Konsistenz erreicht hat. Je na Geschmack kannst du das Rührei mit Salz und Pfeffer abschmecken. TIPP: Du kannst das Rührei aufpeppen, indem du beispielsweise klein geschnittenen Paprika, Pilze oder frische Kräuter hinzufügst.

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 1
Bewerte dieses Rezept

1 Person/en bewerteten dieses Rezept.

Ähnliche Rezepte:
  • Löwenzahnhonig (vegan, ohne Bienen)

  • Vegane Leberwurst

  • Avocado-(Eier-)Aufstrich

  • Waffeln

  • Pfannkuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere