Tofu-Burger

2014-05-31
Tofu-Burger
  • Portionen : 3 (6-7 Burger)
  • Vorbereitungszeit : 15m
  • Kochzeit : 10m
  • Fertig in : 25m

Zutaten

  • 300 g Tofu Natur
  • 80 g Tofu geräuchert
  • 1,5 Zwiebeln
  • 100 g Kidneybohnen
  • 60 g Paniermehl
  • etwas Petersilie
  • 2 TL Rauchsalz
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 TL Paprikapulver
  • etwas Liquid Smoke
  • 1 gestrichener TL Johannisbrotkernmehl
  • Pfeffer
  • Öl zum Braten

Vorgehen

Schritt 1

Schneide die Zwiebeln und den geräucherten Tofu in kleine Würfel und brate diese in einer Pfanne mit Öl an.

Schritt 2

In der Zwischenzeit kannst du die Vleisch-Masse herstellen. Dazu drückst du den Naturtofu mit einer Gabel klein, gibst nach Belieben gehackte Petersilie, die Kidneybohnen und das Paniermehl dazu und drückst alles zu einer gleichmäßigen Masse.

Schritt 3

Anschließend wird gewürzt. Je nachdem, wie intensiv deine Burger schmecken sollen, kannst du Gewürze verwenden. Ich habe dazu 2 TL Paprikapulver, 4 TL Tomatenmark, 1 gestrichenen TL Johannisbrotkernmehl, etwas Liquid Smoke und Pfeffer verwendet. Du kannst auch weitere Gewürze (bspw. Grillgewürz oder weitere Kräuter) verwenden.

Schritt 4

Nun kannst du Burger formen und diese bei starker Hitze von beiden Seiten in einer Pfanne mit Öl anbraten.


PS: Die Grundlage für dieses Rezept stammt aus dem Buch „Vegan for fit“ von Attila Hildmann, welches ich aber noch ein wenig nach meinem Geschmack angepasst habe. Dieses und weitere Rezepte von Attila Hildmann findet ihr in diesem Buch.

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 2
Bewerte dieses Rezept

2 Person/en bewerteten dieses Rezept.

Ähnliche Rezepte:
  • Vleischkäse

  • Knusprige Hähnchenhaut vegan (Vähnchenhaut)

  • Veganer Rollbraten

  • Rostbratwürste

  • Vleischbällchen-Spieße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere