Wirsingrouladen

2015-01-18
  • Portionen : 5
  • Vorbereitungszeit : 20m
  • Kochzeit : 25m
  • Fertig in : 45m

Wirsingrouladen mit einer Möhren-Quinoa-Füllung!

Zutaten

  • 5 große Wirsingblätter
  • 125 g weißen Quinoa
  • 1/2 Zwiebel
  • 4 Karotten
  • Kräuter nach Belieben
  • 150 ml Sojasahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Spieße

Vorgehen

Schritt 1

Die Wirsingblätter für ein paar Minuten in kochendem, gesalzenem Wasser weich kochen und anschließend mit kaltem Wasser abschrecken. So lassen sich die Blätter später gut einrollen.

Schritt 2

Den Quinoa nach Packungsanweisung kochen und parallel die gewürfelte Zwiebel und die klein geschnittenen Karotten mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Anschließend den Quinoa und die Sojasahne hinzufügen und mit den Gewürzen und den Kräutern abschmecken.

Schritt 3

Die Quinoa-Karotten-Füllung auf den Wirsingblättern verteilen, einwickeln und mit Spießen befestigen. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Rouladen gut von allen Seiten anbraten.

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 2
Bewerte dieses Rezept

2 Person/en bewerteten dieses Rezept.

Ähnliche Rezepte:
  • Sushi

  • Belugalinsen-Curry

  • Quinoa-Salat

  • Grillkartoffeln

  • Gefüllte Paprika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.