Süßkartoffel vom Grill

Süßkartoffel vom Grill

Süßkartoffeln erleben gerade einen regelrechten Höhenflug: Ob als Pommes, in Curry-Gerichten oder sogar zu Süßspeisen verarbeitet – die Windengewächse mischen überall mit.

Süßkartoffelscheiben vom Grill

Außerdem sind sie eine gesunde sowie ideale Beilage und schmecken frisch vom Grill besonders lecker. Am besten servierst du sie mit frischen Salaten, glutenfreiem Brot und anderen pflanzlichen Köstlichkeiten vom Grill.

Süßkartoffel vom Grill

Rezeptkategorie: Grillen, Beilagen
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

15

Minuten
Grillzeit

25

Minuten
Gesamtzeit

40

Minuten

Zutaten

Anweisungen

  • Die Süßkartoffel waschen, schälen und in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden.
  • Aus Öl, Paprika- und Knoblauchpulver eine Marinade anrühren und die einzelnen Kartoffelscheiben von allen Seiten damit bepinseln.
  • Auf dem oberen Rost im Gasgrill bei 300°C ungefähr 25 bis 30 Minuten garen. Die Süßkartoffel sollte im Anschluss weich sein.
  • Vor dem Servieren mit etwas Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen.

Notizen

  • Das Schälen der Süßkartoffel funktioniert sehr gut mit einem Sparschäler.
Bewerte dieses Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*